Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kulturreise nach Norditalien

2. Mai, 2023 - 5. Mai, 2023

2. – 5. Mai 2023

Lago Maggiore und Lago d’Orta

Gärten, Villen und dolce Vita

Es hat noch freie Plätze.
Reiseprogramm und Anmeldeformular nachfolgend

Eine Handvoll idyllischer Inseln, die Blütenpracht der Gärten, pittoreske Dörfchen und bezaubernde Kurorte machen den Lago Maggiore, zu einem der schönsten Reiseziele Oberitaliens. Die wie von Künstlerhand geschaffene Landschaft mit atemberaubenden Bergpanoramen, einer vielfach geschwungenen Küstenlinie und dem tiefen Blau der Wasserfläche zieht seit Jahrhunderten die Besucher in ihren Bann. Das erste Etappenziel unserer Reise wird die für ihre umfangreiche Sammlung zeitgenössischer Kunst bekannte Villa Menafoglio in Varese sein. Von Stresa aus, wo wir im Hotel Regina Palace logieren, werden wir die Zauberwelt der Borromäischen Inseln erkunden. Die einzigartige Isola Bella ragt nur wenige Meter vom Ufer entfernt aus dem glitzernden See. Vom Festland aus wirkt das Eiland wie ein vorbeifahrendes Schiff, auf dessen Deck Gärten und Bäume gedeihen. Ein Ausflug führt uns am dritten Reisetag nach Orta und an den gleichnamigen See. Die besonderen Attraktionen hier sind die Isola San Giulio und der Sacro Monte. Ein weiterer Höhepunkt wird ein Besuch im Atelier der berühmten argentinischen Glaskünstlerin Silvia Levenson in Stresa sein. Am Rückreisetag erleben wir im Park der Villa Taranto noch einmal vollendete Gartenkunst und den Zauber mediterraner Naturschönheit. Ein Start in den Mai, wie man ihn sich schöner nicht vorstellen kann!

Reiseleitung: Timo Goldmann

Anmeldung | Reiseprogramm

Details

Beginn:
2. Mai, 2023
Ende:
5. Mai, 2023
Veranstaltungskategorien:
,