Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Klavier-Recital mit Larisa Baghdasaryan

28. September 20:00 - 22:00

© Rahn Kulturfonds

Als der legendäre Dirigent Leonard Bernstein seinerzeit die Grenzen zwischen E- und U-Musik auflöste, leistete er noch Pionierarbeit. Die heutige Generation von Künstler:innen wandert mittlerweile spielerisch durch alle Genres, so auch die junge Pianistin Larisa Baghdasaryan. So sagt sie: «Natürlich haben die klassischen Ikonen der Musikgeschichte, wie Beethoven, Bach und Brahms ihren festen Platz in meinem Herzen. Seit einigen Jahren bin ich aber auch als Jazz-Pianistin und Pop-Sängerin unterwegs und spiele in den Konzerten freie Improvisation. Darüber hinaus trete ich in diversen Kammermusik-Gruppen und im Duo mit Sänger:innen auf.»

Die vielfach ausgezeichnete Solistin wuchs in Armenien auf, startete mit dem Klavierunterricht im Alter von vier Jahren und gab mit 10 ihr erstes Konzert mit Orchester. 17-jährig erwarb sie das Abschlussdiplom mit Auszeichnung an der Tschaikowsky-Musikschule Eriwan und studierte von 2014–2019 an der Zürcher Hochschule der Künste (Master in Musicperformance und Master in Musicpedagogy).

Larisa Baghdasaryan partizipierte an diversen Meisterkursen, ist Preisträgerin nationaler und internationaler Wettbewerbe. z.B. des Young Pianist Wettbewerbs in Armenien. Sie konzertierte in namhaften Konzertsälen wie beispielsweise der Tonhalle Zürich, dem Wiener Konzerthaus, der Gasteig Philharmonie, dem Clara Schumann Saal, «La Prairié» Bellmund oder der Aram Chatschaturjan Filharmonik Big Concert Hall.

(Das genaue Programm wird in Kürze bekanntgegeben.)

Abendkasse ab 19.30 Uhr
Preise CHF 35.–/25.–
Mitglieder Kulturkreis Zollikon und Jugendliche bis 20 Jahre freier Eintritt

Details

Datum:
28. September
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Gemeindesaal Zollikon
Rotfluhstrasse 96
Zollikon, 8702 Schweiz
Google Karte anzeigen