Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Programmänderung: NEU Klavierrezital mit André Desponds

28. September 20:00 - 22:00

«Piano à la carte» – Chopin, Gershwin & more

Leider musste die im Jahresprogramm angekündigte armenische Pianistin Larisa Baghdasaryan ihren Auftritt aus gesundheitlichen Gründen absagen.

Dem Kulturkreis Zollikon gelang es, kurzfristig mit André Desponds, einem der profiliertesten Künstler der Schweiz, einen hervorragenden Ersatz zu finden.

Neben Gershwins «Rhapsody in blue» erleben wir ein stilistisch enorm breitgefächerten Klavierabend: Jazz, Bach, Chopin, eigenkomponiertes. Gegen Schluss des Konzertes wird das Publikum aufgefordert musikalische Wünsche preiszugeben – nach dem Motto «No risk, no fun»!

Biographie

Geboren am 7. Februar 1958 in Locarno. Konzertausbildungsklasse für Klavier bei Sava Savoff in Zürich, im Anschluss Solistendiplom mit Auszeichnung. Verfügt über ein umfassendes musikalisches Bewusstsein und grosse Auftrittserfahrung (Konzerte in wichtigen Sälen und Teilnahme an Festivals in Europa, Amerika, Brasilien, Moskau, China). Beschäftigt sich äusserst vielfältig als Pianist an TV-, Radio-, und CD-Produktionen, u.a. mit Werken von Bach, Schubert, Chopin, Gershwin, Ravel. Als Kammermusiker z.B. mit Noëmi Nadelmann, Bettina Boller, Simon Estes, Thomas Dobler, Sandra Studer. Ihn begeistern auch unkonventionellere Formationen, wie mit der chinesischen Geigerin Xiaojing Wang oder dem Trio «Gong & Klang». Tätig als Komponist für Film (Teilnahme «Rose d’or», Montreux, 1995 Clio Preis für die beste Filmmusik), Theater, Ballett, Werbung und Radiosignete. Improvisator für Stummfilmbegleitung, Wunschkonzerte, Kaffeehaus-, Jazz-, Pop-, Tanz- und Unterhaltungsmusik. Gibt Seminare über «Rhythmisches und metrisches Bewusstsein» für Berufsmusiker, doziert an der Zhdk und ist pädagogisch auch tätig im Rahmen von Kinder- und Jugendkonzerte. Intensive Zusammenarbeit mit der Tänzerin Andrea Herdeg (herdegdesponds.ch). Zahlreiche CD-Produktionen in verschiedensten Stilen, z.B. «The world of Credit Suisse» (Filmmusik) oder «Gershwin Piano Quartet», arrangiert für 4 Flügel, etc. (gershwinpianoquartet.com).

desponds.com

Programm

Frédéric Chopin
Nocturne in b moll Op. 9 no. 1
Nocturne in cis moll Op.27 No. 1
Mazurka in h moll Op. 33 No. 4
Fantaisie-Impromptu Op. 66
Prélude in cis-moll Op. 24 No. 10
Walzer 5 Op. 64 No. 2

George Gershwin
Rhapsody in blue
«Oh, Lady be Good!» (Improvisation)

Ennio Morricone, Nino Rota, André Desponds
Film Soundtracks

Johann Sebastian Bach / Alexander Siloti
Prélude in h moll

Johann Sebastian Bach / André Desponds
Air aus der Orchester Suite in D Dur

Joseph Kosma
Autumn Leaves (Improvisation)

Piano à la carte

(Änderungen vorbehalten)

Programmänderung: Klavierrezital NEU mit André Desponds
Mittwoch, 28. September 2022, 20.00 Uhr
Gemeindesaal Zollikon

Abendkasse 19.30 Uhr
Preise CHF 40.– / 30.–
Mitglieder Kulturkreis Zollikon und Jugendliche bis 20 Jahre freier Eintritt

Details

Datum:
28. September
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Gemeindesaal Zollikon
Rotfluhstrasse 96
Zollikon, 8702 Schweiz
Google Karte anzeigen