Gläuffig

Das gekonnte Spiel im Grenzbereich von Volksmusiktradition und innovativen Ideen ist das Markenzeichen der Formation «Gläuffig». Nach einer schöpferischen Pause melden sich die vier virtuosen Musiker zurück mit einem neuen Programm voller spritziger, origineller Eigenkompositionen.

Gläuffig:
Mathias Landtwing,Klarinette
Fränggi Gehrig, Akkordeon
Lukas Gernet, Klavier
Pirmin Huber, Kontrabass

Montag, 23. September 2019
20.00 Uhr
Aula Buechholz Zollikon



mehr Informationen
Webumsetzung: summselbrumm media. CMS: Redaxo