«Puentes»: Flamenco-Abend

Mit ihrem Programm «Puentes» (Brücken) schlagen die Tänzerinnen, angefeuert von drei Musikvirtuosen, Brücken zwischen traditionellem und modernem Flamenco. Sie bringen Lebensfreude aus Andalusien nach Zollikon. Im Foyer bietet Nieves Ramirez («TapasBox», Zollikon) stilgerecht Tapas und spanische Weine an.

Tanz: Ladina Bucher, Naty Cabrera, Nadine Philipp
Gesang: Albert Cases
Gitarre: Jesús de Joaquín «Puchero»
Perkussion: German «Papu» Gigena

Mittwoch, 10. April 2019
19.45 Uhr
Gemeindesaal Zollikon

Webumsetzung: summselbrumm media. CMS: Redaxo