Lesung Lukas Bärfuss

Der mehrfach ausgezeichnete Schweizer Schriftsteller und Dramaturg liest aus seinem neuesten Roman «Hagard» sowie aus seinem Essayband «Stil und Moral». In Bärfuss‘ Werken spielen Freaks und Träumer und Fremdlinge eine wichtige Rolle, geprägt von einer Welt, die sie selbst nicht beeinflussen können.

Lesung: Lukas Bärfuss





Montag, 8. Januar 2018
19.45 Uhr
Aula Buechholz Zollikon

Webumsetzung: summselbrumm media. CMS: Redaxo