Marius Tschirky

PFLOTSCHTANZ, SACKMESSERLIED UND WALDMEDITATION Ein Workshop im Wald

Als Gründer des ersten Schweizer Waldkindergartens weiss Marius, wie man den Wald spielerisch und mit allen Sinnen entdecken kann. Der musikalische Naturpädagoge führt die Kinder zuerst sanft und leise in den Wald ein und entdeckt mit ihnen die Natur. Dabei wird gehörig gesungen, getanzt und gespielt!

Ob Regen oder Sonnenschein – der Nachmittag wird zu einem Erlebnis.

Mittwoch, 23. September 2015
14 – 17 Uhr
Kindergarten und 1. Klasse

Mittwoch, 21. Oktober 2015
14 – 17 Uhr
2. – 3. Klasse

Eintritt Fr. 20.-
Anmeldung:
Anmeldeschluss: Montag, 14.09.15

Wald Zollikon
Treffpunkt Busstation Zollikon Allmend (beim Parkplatz)

Beschränkte Teilnehmerzahl: max. 20 Kinder pro Anlass

Mitbringen: Dem Wetter angepasste Kleidung. Durchführung bei jeder Witterung. Ein Zvieri wird zur Verfügung gestellt.







Musiker und Naturpädagoge
Marius Tschirky
von Marius und die Jagdkapelle





mehr Informationen
Webumsetzung: summselbrumm media. CMS: Redaxo