Kino

DIE DREI RÄUBER

Nach einem Bilderbuch von Tomi Ungerer

Die kleine Tiffany fährt alleine in einer Kutsche durch einen dunklen Wald. Sie ist auf dem Weg in ihr neues Zuhause, ein Kinderhaus, das von einer bösen Tante regiert wird. Plötzlich wird Tiffanys Kutsche überfallen – von drei grimmigen Räubern mit schwarzen Mänteln und schwarzen Hüten. Die furchtlose Tiffany ist jedoch entzückt von den drei Räubern und wittert ihre Chance, dem Kinderhaus zu entkommen. Mit einem Trick gelingt es Tiffany, sich von den drei Räubern entführen zu lassen und bringt in der Folge deren Räuberleben gehörig durcheinander.

Mittwoch, 20. April 2016
Reformiertes Kirchgemeindehaus Zollikerberg
16.30 Uhr

Ab 4 Jahren




Freier Eintritt

Der Zolliker Kinomittwoch wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit der Reformierten Kirchgemeinde Zollikon.













Regie: Hayo Freitag
Erscheinungsjahr: 2007
Dauer: 75 Min.

Webumsetzung: summselbrumm media. CMS: Redaxo