Zolliker Kinomittwoch:

M – eine Stadt sucht einen Mörder (1931)

Ein unheimlicher Kindermörder macht eine deutsche Grossstadt unsicher – bald ist nicht nur die Polizei sondern auch die Unterwelt hinter ihm her. In Fritz Langs atemberaubenden ersten Tonfilm spielen Peter Lorre, Gustaf Gründgens, Otto Wernicke und Theo Lingen.

Regie: Fritz Lang

Mittwoch, 9. April 2014
19.45 Uhr
Ref. Kirchgemeindehaus Zollikerberg

In Zusammenarbeit mit der reformierten Kirchgemeide

Webumsetzung: summselbrumm media. CMS: Redaxo