Ich Biene – ergo summ

Ein Bühnensolo zum Leben und Sterben der Bienen – hochmusikalisch, herzzerreissend, komisch und wunderbar leise. Ganz nach dem Leitsatz: “Ich summe – also bin ich”.

Spiel: Jürg Kienberger
Regie: Claudia Carigiet




Montag, 12. März 2012

Gemeindesaal Zollikon

19.45 Uhr

mehr Informationen







Lageplan

Webumsetzung: summselbrumm media. CMS: Redaxo